Courses

Management betrieblicher Prozesse (MABP)

Typ: Vorlesung+Übung
Kategorie: none
Veranstaltungszeit: SS des Jahres 2018
Veranstalter: Wolfgang König
Betreuer: Muriel Frank, Nico Wunderlich
Voraussetzung: Die Vorlesung wird nur für Masterstudenten angeboten.
Hinweis: Aktuelle Informationen und Termine entnehmen Sie bitte dem MABP Kurs im OLAT.
Lehrinhalte: Das Management betrieblicher Prozesse umfasst zum einen die Beschreibung betrieblicher Abläufe, zum anderen die Optimierung und das Controlling dieser Abläufe gemäß Kosten- und Qualitätszielen. Entsprechend befasst sich der erste Teil der Veranstaltung mit verschiedenen statischen und dynamischen Modellierungsmethoden zur Beschreibung von Geschäftsprozessen wie Aris, Ereignisgetriebene Prozessketten und UML-Ablaufdiagramme. Ein weiterer Schwerpunkt des ersten Teils widmet sich der Modellierung und dem Management von (IT-)Projekten. Der zweite Teil befasst sich mit ausgewählten Aspekten des Managements und Controllings von IT-intensiven Geschäftsprozessen. Hier werden zum einen praxisnahe Managementmethoden wie Six Sigma und COBIT diskutiert, die heute einen breiten Einsatz in der Praxis finden. Zum anderen werden im Rahmen der Vorlesung aktuelle Forschungsergebnisse aus den Gebieten des Projekt-, Wissens- und Prozessmanagements präsentiert. In der begleitenden Übung wird die Anwendung der zuvor in der Vorlesung vorgestellten Methoden zu Geschäftsprozess- und Projektmodellierung sowie zu IT-Betriebs- und Projektcontrolling demonstriert und von den Studierenden in Form von Übungsaufgaben trainiert. Ein rechnergestützter Projektmanagement-Workshop rundet die Veranstaltung ab.
Kreditpunkte: 6
Studienabschnitt: Masterstudium